Aktuelle Besucherzahl des Freibades in Rosbach:

 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Besucherkapazität des Freibades zurzeit auf 400 Personen begrenzt.

Das erforderliche Registrierungsformular für das Freibad und die weiteren Informationen für Ihren Besuch finden Sie hier:

 

- Registrierungsformular für das Freibad (Größe: 8 kB; Downloads bisher: 41235; Letzter Download am: 12.08.2020)

- Öffnungszeiten, Nutzungseinschränkungen und Verhaltensregeln ab dem 29.06.2020

- Mit dem Bürgerbus Windeck zum Freibad

Wirtschaftsförderung Windeck: Corona-Virus - Informationen für Unternehmen und Betriebe; Liefer- und Abholservice der Windecker Betriebe

--> weiter

Flyer Corona Worauf es weiter ankommt

Die Flyer mit den wichtigsten Fakten finden Sie auf der Homepage des Landes NRW

--> weiter

Windeck Grafik

Anschreiben der Bürgermeisterin zu Corona

-> weiter

Flyer Nein zu häuslicher Gewalt

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

Das Wetter in Windeck


.

Freibad Rosbach - Besucherregelungen während der Corona-Pandemie

Liebe Freibadbesucher,

während der Corona-Pandemie gelten eingeschränkte Nutzungsbedingungen beim Besuch des Freibades:

 

  • Es ist eine einmalige persönliche Registrierung notwendig. Das Formular ist an der Kasse erhältlich oder kann hier heruntergeladen werden. Nach erfolgter Registrierung erhält jeder Freibadbesucher eine persönliche Kennzahl ausgehändigt, mit dieser Kennzahl ist eine Identifizierung während der gesamten Freibadesaison (ohne erneute Registrierung) möglich!
  • Zutritt für Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung einer verantwortlichen erwachsenene Person!
  • Der Einlass auf das Freibadgelände ist auf 400 Personen begrenzt!
  • Die Benutzung des Schwimmerbeckens ist auf 75 Personen begrenzt!
  • Die Benutzung des Nichtschwimmerbeckens ist auf 35 Personen begrenzt!
  • Das Kinderplanschbecken bleibt geschlossen!
  • Das Freibad hat folgende Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags (Montag Ruhetag) von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Letzter Einlass ist um 18.00 Uhr.
  • Auf der gesamten Liegewiese gilt ein Mindestabstand von 1,50 Metern!
  • Schließfächer können nicht genutzt werden!
  • Die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen sind unbedingt einzuhalten. Im Eingangs- und Ausgangsbereich des Freibades ist ein Mund-/ Nasenschutz zu tragen! Ein Verstoß führt zum Ausschluss vom Badebetrieb!
  • Es gelten momentan ausschließlich Tages- und Zehnerkarten (keine Abendkarte, keine Minigruppenkarte).

 

Unsere Empfehlungen:

 

  • Lassen Sie sich vor dem ersten Freibadbesuch für die gesamte Sommersaison registrieren
  • Betreten Sie das Freibad bereits mit Badekleidung, nutzen Sie die Durchgangsduschen und provisorischen Umkleiden auf der Liegewiese! So vermeiden Sie Staus vor den Dusch- und Umkleideräumen.
  • Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf der Homepage der Gemeinde Windeck über die aktuelle Besucherzahl des Freibades. Ist die Kapazität mit 400 gleichzeitigen Besuchern bereits erreicht, ist leider kein weiterer Einlass möglich. Die aktuelle Besucherzahl finden Sie am linken Bildrand.

 

Dieser Artikel wurde bereits 1307 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler