Gemeinde Windeck informiert

CORONA2

Kontakt

Gemeinde Windeck
Rathausstraße 12
51570 Windeck-Rosbach

Telefon: 02292 / 601 - 0

Einlass nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Öffnungszeiten

Verwaltung

  • Montag - Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sozialamt mittwochs geschlossen

Bürgeramt

  • Montag - Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Stellenausschreibungen

Weiter

Was ist Was? Rathauswegweiser A - Z

Artikelverzeichnis unserer Internetseite

Das Wetter in Windeck


.

Stellenausschreibung (Hauptamtlicher Gerätewart (m/w) in Vollzeit für die freiwillige Feuerwehr Windeck)

Die Gemeinde Windeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Hauptamtlichen Gerätewart (m/w)
in Vollzeit

für die freiwillige Feuerwehr Windeck.

 

 

Die Tätigkeit umfasst u.a.:


Prüfung und Instandsetzung der feuerwehrtechnischen Ausrüstungen und Gerätschaften nach den einschlägigen Vorgaben der DGUV; Wartung, Pflege und Unterhaltung der Fahrzeuge und Geräte; Bestandskontrolle der feuerwehrtechnischen Gebrauchs- und Verbrauchsgüter (EDV-unterstützt)

 

Voraussetzungen für die Einstellung sind:


• abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf; vorzugsweise im Elektro-, Kfz- oder Metallbereich
• abgeschlossene Feuerwehrlehrgänge als Gruppenführer, als Maschinist für Löschfahrzeuge, als Gerätewart und als Atemschutzgeräteträger bzw. erfolgreicher Abschluss dieser Qualifikationen binnen zwei Jahren nach Stellenbesetzung
• Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse C, wünschenswert CE
• EDV-Kenntnisse in MS Office (Word, Excel)
• Gesundheitliche Eignung
• Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit der Wehrleitung
• Bereitschaft zur kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung
• Teamfähigkeit sowie selbständiges Arbeiten
• Mitgliedschaft bzw. Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Windeck
• aktive Mitarbeit bei Feuerwehreinsätzen, -übungen und -diensten während der Arbeitszeit

 

Wir bieten Ihnen:


• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (sofern die o. g. Voraussetzungen vollständig vorliegen)
• einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
• eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst -TVöD- (einschl. Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung) in der Entgeltgruppe 5
• soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgungskasse, Vermögenswirksame Leistungen)

 

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte schriftlich, gerne auch per Mail, bis zum 22.05.2017 an die

 

Gemeinde Windeck
-Personalwesen-
Rathausstr. 12
51570 Windeck
eMail: personalverwaltung@gemeinde-windeck.de

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.


.
.

xxnoxx_zaehler