Logo Bürgerbus mit Fahrersuche

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

 

Bürgerinformationsbroschüre

Riegel vor!

Logo MiL

Was ist Was? Rathauswegweiser A - Z

Artikelverzeichnis unserer Internetseite
--> weiter

Kontakt

Gemeinde Windeck
Rathausstraße 12
51570 Windeck-Rosbach

Telefon: 02292 / 601 - 0

 

Öffnungszeiten

Verwaltung

  • Montag - Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sozialamt mittwochs geschlossen

Bürgeramt

  • Montag - Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Tourismus Windecker Ländchen e. V.

Schönecker Weg 3
51570 Windeck - Schladern

Telefon +49 2292 19433
Telefax +49 2292 9562025
tourismus@gemeinde-windeck.de
www.windecker-laendchen.com

 

Das Wetter in Windeck


.

Konzept

Das Familienzentrum soll für alle interessierten Eltern offen sein. Mit unseren Kooperationspartnern bieten wir Betreuung, Bildung und Förderung unter einem Dach.

Wenn wir Ihnen Vorort nicht direkt weiterhelfen können, lotsen wir Sie zu entsprechenden, kompetenten Fachleuten.

Familienzentren in NRW

Ein zentraler politischer Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung von Kindertagesstätten zu Familienzentren. Nordrhein-Westfalen ist das erste Bundesland, das solche Familienzentren schafft. Bis 2012 soll sich jede 3. Kindertagesstätte in ein Familienzentrum ausweiten.

Familienzentren sollen für Eltern und deren Kinder Betreuung, Bildung und Beratung an einem Ort anbieten. Lange Anfahrtswege und die oftmals aufwendige Suche nach Kinderbetreuung, Familien- und Erziehungsberatung oder einem familiennahen Bildungsangebot, soll dadurch vermieden werden.

Eine grosse Gewichtung wird auf die frühe Förderung von Kindern in den Bereichen Sprache und die frühkindliche Bildung in der pädagogischen Arbeit der FZ gelegt.

Unter diesen Voraussetzungen können gleiche Chancen für die Kinder geschaffen werden und Integration wird langfristig gelingen.

Mehr zu den Familienzentren: www.familienzentrum.nrw.de

Ziele unseres Familienzentrums

Unser Familienzentrum sieht vor, dass die Kindertagesstätte als alltagsnaher Begegnungsort, neben dem Gruppengeschäft, Familien auf Wunsch und in Form von Angeboten, umfassend berät, unterstützt und begleitet.

Wichtigstes Ziel dabei ist, Kindeswohl und Elterninteressen in Einklang zu bringen.

Neben Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, bieten wir Hilfen zur Alltagsbewältigung mit entsprechender Vernetzung an.

Unter Berücksichtigung örtlicher und familiärer Gegebenheiten, kann so eine Stärkung und Ausweitung der Erziehungskompetenz erfolgen.


.
.

xxnoxx_zaehler