Gemeinde Windeck informiert

Wirtschaftsförderung Windeck: Corona-Virus - Informationen für Unternehmen und Betriebe; Liefer- und Abholservice der Windecker Betriebe

--> weiter

Windeck Grafik

Anschreiben der Bürgermeisterin zu Corona

-> weiter

Flyer Nein zu häuslicher Gewalt

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

Mitteilungsblatt

 

 

  

Das Mitteilungsblatt ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Gemeindeverwaltung. Hierin finden Sie sämtliche aktuellen amtliche Bekanntmachungen der Gemeindeverwaltung. Weiter finden Sie kostenfrei alle aktuellen und archivierten Presse-Artikel von 12/2000 bis heute.

--> weiter

Das Wetter in Windeck


.

GEZ (Rundfunk- und Fernsehgebühren)

(Gebühreneinzugszentrale für Rundfunk und Fernsehen)

 

GEZ

Gebühreneinzugszentrale

50656 Köln

Telefon: 018 59995 0100
Fax: 018 59995 0105
Homepage: www.gez.de

Für Bezieher von Arbeitslosengeld II und Sozialhilfe und andere besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Gebührenbefreiung zu stellen.

 

Anträge liegen im Bürgeramt aus.

 

Dieser Artikel wurde bereits 14012 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler