Gemeinde Windeck informiert

Wirtschaftsförderung Windeck: Corona-Virus - Informationen für Unternehmen und Betriebe; Liefer- und Abholservice der Windecker Betriebe

--> weiter

Windeck Grafik

Anschreiben der Bürgermeisterin zu Corona

-> weiter

Flyer Nein zu häuslicher Gewalt

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

Das Wetter in Windeck


.

Stellenausschreibung: Die Gemeinde Windeck sucht spätestens zum 01.05.2021 eine*n Leiter*in für die Kindertageseinrichtung Sonnenstrahlen

Die Gemeinde Windeck sucht spätestens zum 01.05.2021 eine*n

 

Leiter*in

für die Kindertageseinrichtung Sonnenstrahlen

in Vollzeit.

 

Die Kindertageseinrichtung liegt im Ortsteil Windeck-Leuscheid und verfügt über 45 Plätze in zwei Gruppen für Kinder von zwei Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht. Die pädagogische Arbeit der Einrichtung orientiert sich an den Ansätzen der Reggio-Pädagogik. Erfahrungen in diesem Bereich sind wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung für eine Einstellung.

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der Personalvereinbarung zum Kinderbildungsgesetz NRW
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung, möglichst auch in Leitungsposition
  • Fundierte Kenntnisse in den Office-Anwendungen Excel, Word u. Outlook
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen zur frühkindlichen Bildung

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Arbeitsbereiche:

  • Umsetzung und Evaluation der pädagogischen Konzeption
  • Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Förderung der Zusammenarbeit mit den Eltern der betreuten Kinder
  • Verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit dem Träger der Einrichtung

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Bezahlung gem. Entgeltordnung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD), Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst, bis Entgeltgruppe S 13
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse) gem. TVöD

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich, gerne auch per Mail, bis spätestens 26.10.2020 an die

 

Gemeinde Windeck

Personalwesen

Rathausstr. 12, 51570 Windeck

Mail: personalverwaltung@gemeinde-windeck.de

 

Für Rückfragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Frau Yasin unter der Tel.-Nr. 02292/601-150 zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Dieser Artikel wurde bereits 537 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler