Gemeinde Windeck informiert

Wirtschaftsförderung Windeck: Corona-Virus - Informationen für Unternehmen und Betriebe; Liefer- und Abholservice der Windecker Betriebe

--> weiter

Flyer Corona Worauf es weiter ankommt

Die Flyer mit den wichtigsten Fakten finden Sie auf der Homepage des Landes NRW

--> weiter

Windeck Grafik

Anschreiben der Bürgermeisterin zu Corona

-> weiter

Flyer Nein zu häuslicher Gewalt

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

Das Wetter in Windeck


.

Absage des 14. Windecker Weihnachtsmarktes an der Salvatorkirche in Windeck-Rosbach am dritten Adventswochenende

Der Vorstand des Tourismus Windecker Ländchen e.V. hat nach umfangreicher Abwägung nun schweren Herzens den Windecker Weihnachtsmarkt an der Salvatorkirche in Rosbach in diesem Jahr abgesagt.

 

Bedingt durch die schwierige Situation in Zeiten der Corona-Pandemie und der nicht absehbaren Entwicklung sieht der Tourismusverein sich nicht in der Lage, den Markt durchzuführen. Erschwerend hinzukommt, dass für die strenge Einhaltung der Coronaschutzverordnungen zu wenig Personal zur Verfügung steht. Ebenso ist es uns wichtig, die Aussteller und BesucherInnen vor nicht kalkulierbaren Risiken zu schützen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung und wünschen uns, dass der Windecker Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.

 

Info:

Tourismus Windecker Ländchen e.V., 

eMail: tourismus@gemeinde-windeck.de,

Tel. 02292 19433

 

Dieser Artikel wurde bereits 434 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler