.

Zusätzliche Verstärkungsfahrten im Schülerspezialverkehr zu den Schulanfangs- und Schulendzeiten aufgrund der Corona-Pandemie

In dem Zeitraum vom 25.10. bis 23.12.2021 werden bei den oben genannten Linien zusätzliche Verstärkungsfahrten zu den Schulanfangs- und Schulendzeiten im Schülerspezialverkehr eingesetzt.

 

Das Ziel hierbei ist, das Schüleraufkommen in den Schulbussen zu entzerren und den Infektionsschutz zu verbessern.

 

Wichtig: Es ändert sich nichts an dem zurzeit gültigen Fahrplan der Linien. Sie können wie gewohnt Ihre Haltestelle aufsuchen. Lediglich ein zusätzlicher bzw. ein weiterer Bus wird hinzukommen, um den Schülerverkehr zu entzerren.

 

Im Folgenden stelle ich den Fahrplan der Verstärkungsfahrten kurz da.

 

Dieser Artikel wurde bereits 565 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler