.

Lernen mit der VHS-Rhein-Sieg - jetzt auch wieder in Präsenz

Vielfältig präsentiert sich das neue Kursprogramm der VHS ab September 2020.

 

Die VHS Rhein-Sieg freut sich, Ihnen trotz möglicher coronabedingter Einschränkungen auch im Herbstsemester eine bunte Vielfalt an Kursen, Workshops, Exkursionen und Vorträgen anbieten zu können.

 

Kreatives Gestalten zeigt sich in verschiedenen Angeboten. Acrylmalerei und Aquarellmalerei versprechen schnelle Erfolge auch für Ungeübte. Mit dem Naturmaterial Ton formen die eigenen Hände individuelle Objekte und Skulpturen. Oder Sie gestalten ansprechende Herbstgestecke aus selbstgesammelten Naturmaterialien, die Sie zuvor von einer Wanderung durch das Windecker Land mitbringen. Fotointeressierte lernen die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalfotografie kennen.

 

Wassergymnastik, Yoga, und Tanzen machen Freude. Zugleich halten sie fit und gesund und fördern so das allgemeine Wohlbefinden.

 

Spanische und italienische Sprachkenntnisse helfen bei einer Reise zu unseren europäischen Nachbarn.

 

Bei einem Besuch in der Windecker Dorfbrennerei kann man erleben, wie mit regionalen Zutaten geschmackvolle Brände und Liköre entstehen. Sie erhalten nicht nur einen theoretischen Einblick in die Brenntechnik, auch Probieren ist hier unbedingt erwünscht.

 

Das gesamte Programm der VHS-Rhein-Sieg liegt bei der Gemeindeverwaltung, dem REWE-Markt Dattenfeld und den Volksbanken und Kreissparkassen aus.

 

Unter 02241 30970 oder info@vhs-rhein-sieg.de beantwortet das Team der VHS Rhein-Sieg gerne alle Fragen rund um Anmeldung und Kursgeschehen. Alle Kurse und Seminare sind ebenfalls im Internet auf der Seite www.vhs-rhein-sieg.de zu finden.

 

Kursprogramm 2. Halbjahr 2020

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 389 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler