.

Stellenausschreibung: Hilfskraft (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Die Gemeinde Windeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Hilfskraft (m/w/d)
in Vollzeit (39 Wochenstunden)

 

für den Fachbereich Bauen, Gebäudemanagement, Infrastruktur, Liegenschaften.

 

Der Tätigkeitsbereich umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Entleeren der öffentlichen Müllbehältnisse zur Unterstützung des Baubetriebshofes
  • Manuelle Winterdiensttätigkeit und Gewährleistung der regelmäßigen Entsorgung des Mülls durch die Müllabfuhr
  • Unterstützung bei der Gewährleistung eines ordentlichen öffentlichen Erscheinungsbildes kommunaler Liegenschaften durch Reinigung und Pflege der Außenanlagen
  • Vertretungsreinigung in den gemeindlichen Liegenschaften
  • Botendienste

Eine Änderung oder Ergänzung der Aufgabenzuweisung bleibt vorbehalten.

 

Gesucht wird eine kommunikative, team- und konfliktfähige Persönlichkeit. Für die Aufgabenwahrnehmung ist keine abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich. Der Nachweis von Berufserfahrung in den o. g. Aufgabenbereichen ist jedoch von Vorteil. Zudem ist der Besitz eines KFZ-Führerscheins der Klasse B Einstellungsvoraussetzung.

 

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine unbefristete Weiterbeschäftigung bei Bewährung wird jedoch angestrebt. Die Vergütung erfolgt gem. Entgeltordnung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Entgeltgruppe 1.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich, gerne auch per Mail, bis spätestens 30.06.2022 an die

 

Gemeinde Windeck
-Personalverwaltung-
Rathausstr. 12
51570 Windeck

eMail: personalverwaltung@gemeinde-windeck.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Fachbereichsleiter Oliver Patt, Telefon: 02292/601-145 oder E-Mail oliver.patt@gemeinde-windeck.de gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Dieser Artikel wurde bereits 469 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler