.

RSVG-E-Bikes jetzt auch am Bahnhof in Windeck-Schladern

Mit Ausweitung des RSVG-Bike-Systems stellt die RSVG zusammen mit dem Kreis und den Kommunen einen weiteren wichtigen Mosaikstein für die notwendige und bereits eingeleitete Verkehrswende bereit und unternimmt einen weiteren Schritt hin zu einem umweltfreundlichen Mobilitätsdienstleister. Als schnelle, flexible und emissionsfreie Ergänzung zum ÖPNV ist das RSVG-E-Bike ideal für Pendler*innen aber auch für Tourist*innen und Ausflügler*innen.

 

Das Fahrradmietsystem ist ab sofort auch in Windeck verfügbar. Die barrierefreie RSVG-E-Bike-Station bietet 10 E-Räder, die folgende Ausstattung besitzen:

  • Höhenverstellbarer Sattel (Schnellverschluss)
  • 7 Gänge
  • Tiefeinstieg
  • Frontgepäckträger
  • Schließsystem unabhängig von gesonderter Infrastruktur
  • Unterstützung mit Reichweite von bis 80 km
  • Anzeige Ladezustand der Räder am Rad sowie in der App

 

Die zehn E-Bikes können an der RSVG-Station am Bahnhof Schladern per App geliehen und dort oder an jeder anderen RSVG-E-Bike-Station im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis (z.B. in Ruppichteroth, Eitorf oder Much) zurückgegeben werden. Die Station befindet sich rechts vom Bahnhofsgebäude (Blickrichtung Gleis 1) und erlaubt eine reibungslose Vernetzung mit Bussen, S-Bahn und Regionalbahn am Standort. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Einheimische, Pendler*innen wie auch Naherholungssuchende bzw. Tourist*innen.

 

Der Anbieter nextbike, der europäischer Bike-Sharing Marktführer ist, betreibt das System. Das Prinzip ist einfach: Registrierung, Mietung, Rückgabe an einer RSVG-E-Bike-Station. Die Nutzer können sich kostenlos per nextbike-App anmelden. Bei der Ausleihe ist lediglich die nextbike-App zu öffnen und der QR-Code am Rad zu scannen. Dadurch öffnet sich das Schloss automatisch. Bei der Rückgabe müssen die Nutzer das Rad abschließen, in dem sie den Hebel am Rahmen nach unten drücken. Somit wird die Ausleihe automatisch beendet.


Als Tarife werden der 30-minütige Basistarif, Standard 2 €, sowie der Monatstarif, Standard 15 € mit 30 Min. pro Ausleihe inklusive, angeboten. VRS-Abokunden genießen Vergünstigungen.

 

Gauß

(Bürgermeisterin)

Dieser Artikel wurde bereits 97 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler