.

Achtung vor Telefonbetrug - Grundsteuerreform

Sehr geehrte Bürger*innen,

 

wir haben zu Beginn dieser Woche erfahren, dass seit letzter Woche vermehrt Anrufe bei Bürger*innen von vermeintlichen Mitarbeitern der Gemeinde Windeck eingegangen sind, in denen ein Termin zur Besprechung der Grundsteuerreform im eigenen Haus vereinbart werden soll.

 

Bitte beachten Sie, dass Informationen der Gemeinde Windeck immer auf dem schriftlichen Wege erfolgen. Sollte eine Terminvereinbarung notwendig sein, so werden Sie auch hierzu schriftlich aufgefordert.

 

Bei den Anrufern handelt es sich nicht um Mitarbeiter der Verwaltung! Bitte vereinbaren Sie keinen Termin und kontaktieren im Bedarfsfall die Polizei!

 

Bitte seien Sie vorsichtig!

 

Ihr Steueramt der Gemeinde Windeck

 

Dieser Artikel wurde bereits 290 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler