.

Umgestaltung der Hauptstraße in Windeck-Dattenfeld (L333): Vollsperrung ab Einmündung ‘Dreiseler Straße‘ bis Einmündung ‘Auf der Niedecke‘

Die Fertigstellung des aktuellen Bauabschnitts ist voraussichtlich bis Montag, den 7.2.2022 abgeschlossen. Ab diesem Zeitpunkt wird der gesamte Straßenabschnitt zwischen den Einmündungen „Auf der Niedecke" (Dattenfelder Hof) und „Dreiseler Str." (Lütz Eck) wieder für Einbahnverkehr in Fahrtrichtung Dreisel freigegeben sein.

 

Der nächste Bauabschnitt betrifft den Bereich zwischen den Einmündungen „Dreiseler Str." (ab Mittelinsel) und „Auf der Niedecke" (Hauptstr. 68).

 

Die Arbeiten erfolgen ab der 6.KW in Vollsperrung, voraussichtlich bis Ende April.

 

Der Verkehr wird weiterhin in beide Richtungen über eine Ampelschaltung über die Straße „Auf der Niedecke" geführt.

 

Für den Durchgangsverkehr ist nach wie vor eine großräumige Umleitung eingerichtet. Die entsprechende Beschilderung ist zu beachten.

 

PKW und Busse aus Fahrtrichtung Dreisel werden über den Lindenweg geleitet.

 

Ansprechpartnerin:

Nadja Geilhausen
Telefon: 02292 / 601-155
Fax: 02292 / 601-289
E-Mail: nadja.geilhausen@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus (Rathausstr. 12), Raum 3.05

 

Dieser Artikel wurde bereits 803 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler