.

Verwarnungsgelder

Verwarnungsgelder werden von den Bediensteten des Ordnungsamtes bei Verkehrsverstößen im Bereich des ruhenden Verkehrs ausgesprochen.

Die Höhe der Verwarnungsgelder richtet sich nach der begangenen Verkehrsordnungswidrigkeit und ist in Verwarnungs- und Bußgeldkatalogen zum Straßenverkehrsrecht festgelegt.

 

Der Verkehrsverstoß wird in einem mobilen Datengerät festgehalten; nach etwa vierzehn Tagen erhalten Sie dann von der Gemeinde den entsprechenden Verwarnungsgeldbescheid.

 

Ihre Ansprechpartner

Ottmar Hassel
Telefon: 02292 / 601-205
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: ottmar.hassel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus (Rathausstr. 12), Raum 6

Sebastian Knöbel
Telefon: 02292 / 601-101
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: sebastian.knoebel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus (Rathausstr. 12), Raum 5

Dieser Artikel wurde bereits 13360 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler