Gewalt Unterschriften 2020 (Größe: 2.4 MB; Downloads bisher: 4568; Letzter Download am: 27.11.2020)

Gemeinde Windeck informiert

Wirtschaftsförderung Windeck: Corona-Virus - Informationen für Unternehmen und Betriebe; Liefer- und Abholservice der Windecker Betriebe

--> weiter

Windeck Grafik

Anschreiben der Bürgermeisterin zu Corona

-> weiter

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

Mitteilungsblatt

 

 

  

Das Mitteilungsblatt ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Gemeindeverwaltung. Hierin finden Sie sämtliche aktuellen amtliche Bekanntmachungen der Gemeindeverwaltung. Weiter finden Sie kostenfrei alle aktuellen und archivierten Presse-Artikel von 12/2000 bis heute.

--> weiter

Das Wetter in Windeck


.

Abgaben

Sachbereich 13 / Veranlagungsverfahren (Steueramt)

Die öffentliche Finanzwirtschaft hat in erster Linie die Aufgabe, die zur Erfüllung der öffentlichen Aufgaben erforderlichen Ausgaben durch Einnahmen zu decken. Die Einnahmen bestehen neben privatrechtlichen Entgelten aus den sog. Abgaben.

 

Der Begriff der Abgaben umfasst Steuern, Gebühren und Beiträge (öffentliche Entgelte).

 

Die gemeindlichen Steuern sind die Grundsteuer A und B, die Gewerbesteuer, die Hundesteuer, die Zweitwohnungsteuer sowie die Vergnügungssteuer.

 

Bei den Gebühren handelt es sich um die Winterdienst- und Straßenreinigungsgebühren. Gebühren werden als Gegenleistung für die Inanspruchnahme einer öffentlichen Einrichtung erhoben, wobei bei beiden Gebührenarten die Gemeinde einen finanziellen Eigenanteil übernehmen muss.

 

Außerdem wird ein Fremdenverkehrsbeitrag erhoben.

 

Ihre Ansprechpartner

Angela Glass
Telefon: 02292 / 601-119
Fax: 02292 / 601-274
E-Mail: angela.glass@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I (Rathausstr. 12), Raum 19

Anja Rötzel
Telefon: 02292 / 601-219
Fax: 02292 / 601-274
E-Mail: anja.roetzel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I (Rathausstr. 12), Raum 19


.
.

xxnoxx_zaehler