.

Immissionsschutz

Ordnungsangelegenheiten

Immissionen sind auf Menschen, Tieren und Pflanzen, Boden, Wasser, Atmosphäre sowie Kultur- und sonstige Sachgüter einwirkende Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlen und ähnliche schädliche Umwelteinflüsse, die Belästigungen für die Allgemeinheit und die Nachbarschaft herbeiführen.


Aufgabe des Immissionsschutzes ist es, insbesondere die Menschen und die Natur vor derartigen schädlichen Einflüssen zu schützen.


Sofern der Verdacht von schädlichen Immissionen besteht, können sich ratsuchende Bürger/innen an das zuständige Ordnungsamt wenden.


Das Ordnungsamt geht dann ggf. unter Einschaltung weiterer Behörden dem geäußerten Verdacht nach.

 

Ihre Ansprechpartner

Ottmar Hassel
Telefon: 02292 / 601-205
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: ottmar.hassel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I (Rathausstr. 12), Raum 6

Sebastian Knöbel
Telefon: 02292 / 601-101
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: sebastian.knoebel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I (Rathausstr. 12), Raum 5


.
.

xxnoxx_zaehler