.

Feuerwerk

Ordnungsangelegenheiten

Das Abbrennen von Feuerwerken (Silvester ausgenommen) ist nur in Ausnahmefällen und mit Genehmigung der Ordnungsverwaltung der Gemeinde Windeck erlaubt.

 

Dies gilt auch für pyrotechnische Gegenstände, die z. B. auf Bühnen zum Einsatz kommen.

 

Was muss ich mitbringen?

  • formloser, schriftlicher Antrag
  • Bezeichnung und Lage des Abschussgeländes
  • Einverständniserklärung des Grundstückeigentümers

Welche Gebühren fallen an?

  • Die Gebühren richten sich nach Größe des Feuerwerkes.

 

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Knöbel
Telefon: 02292 / 601-101
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: sebastian.knoebel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus (Rathausstr. 12), Raum 5

Ottmar Hassel
Telefon: 02292 / 601-205
Fax: 02292 / 601-293
E-Mail: ottmar.hassel@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus (Rathausstr. 12), Raum 6


.
.

xxnoxx_zaehler