Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters

--> weiter

Logo Bürgerbus mit Fahrersuche

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

 

Bürgerinformationsbroschüre

Stellenausschreibungen

--> weiter

Hilfe für Flüchtlingsfamilien in Windeck

--> weiter

Riegel vor!

Logo MiL

Was ist Was? Rathauswegweiser A - Z

Artikelverzeichnis unserer Internetseite
--> weiter

Kontakt

Gemeinde Windeck
Rathausstraße 12
51570 Windeck-Rosbach

Telefon: 02292 / 601 - 0

 

Öffnungszeiten

Verwaltung

  • Montag - Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sozialamt mittwochs geschlossen

Bürgeramt

  • Montag - Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Das Wetter in Windeck


.

Rhein-Sieg-Kreis saniert die Asphaltdecke auf der Kreisstraße 32 in Windeck-Kohlberg

und führt zeitgleich Arbeiten an der Entwässerung bei Windeck-Öttershagen durch

 

Die Asphaltdecke der K 32 wird in Windeck-Kohlberg ab Montag, den 20. August 2018 auf einer Länge von ca. 200 m bis zum Einmündungsbereich auf die L 333 erneuert. Dieser Einmündungsbereich wird unter Verschwenkung der Fahrspur Fahrtrichtung Waldbröl auf die derzeitige Linksabbiegespur der L333 mit saniert.

 

Während der Durchführung der Arbeiten muss die Kreisstraße für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden. Es wird eine großräumige Umleitungsstrecke eingerichtet. Sie führt über die L 333 bis Erblingen, weiter über die L 324 bis Biebelshof und dort auf die L 339 bis Waldbröl. Danach geht es weiter über die B 256 Richtung Rosbach und wieder zurück auf die K 32 in Richtung Öttershagen. Direkt nach der Ortslage Öttershagen müssen zeitgleich zusätzliche Arbeiten an der Entwässerung auf einer Länge von ca. 120 m durchgeführt werden. Dies erfolgt unter halbseitiger Sperrung mittels Ampel.

 

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich am 4. September 2018 beendet sein, die Baukosten betragen ca. 120.000,- €.

Feuerwehr und Rettungsdienste sowie der ÖPNV sind über die Sperrung unterrichtet.

Die Abteilung Kreisstraßenbau des Rhein-Sieg-Kreises bittet um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.

Dieser Artikel wurde bereits 57 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler