Bebauungsplan Nr. 1/35 "Fachmarktzentrum Hurster Straße"

Ab sofort stehen die Planunterlagen zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 1/35 "Fachmarktzentrum Hurster Straße" zur Verfügung.

 Vorhabenplan

Riegel vor!

Mitteilungsblatt

 

 

  

Das Mitteilungsblatt ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Gemeindeverwaltung. Hierin finden Sie sämtliche aktuellen amtliche Bekanntmachungen der Gemeindeverwaltung. Weiter finden Sie kostenfrei alle aktuellen und archivierten Presse-Artikel von 12/2000 bis heute.

Was ist Was? Rathauswegweiser A - Z


Artikelverzeichnis unserer Internetseite

Kontakt

Gemeinde Windeck
Rathausstraße 12
51570 Windeck-Rosbach

Telefon: 02292 / 601 - 0
Fax: 02292 / 601- 300

Öffnungszeiten

Verwaltung

  • Montag - Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Bürgeramt

  • Montag - Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Tourismusbüro

Im Bahnhofsgebäude 
Waldbröler Str. 3

51570 Windeck-Schladern

Telefon: 0 22 92 / 9 29 08 31

 Öffnungszeiten

  • Mittwochs - Freitag: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Facebook Windeck Logo

Das Wetter in Windeck



© meteo24.de

.

Arbeitssicherheit

Personalamt

Gemäß § 1 des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) hat der Arbeitgeber unter bestimmten Voraussetzungen Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen.

 

Diese sollen ihm beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung unterstützen. Damit soll erreicht werden, dass die dem Arbeitsschutz und der Unfallverhütung dienenden Vorschriften den besonderen Betriebsverhältnissen entsprechend angewendet werden, gesicherte arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Erkenntnisse zur Verbesserung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung verwirklicht werden können und die dem Arbeitsschutz und der Unfallverhütung dienenden Maßnahmen einen möglichst hohen Wirkungsgrad erreichen.

 

Der Betriebsarzt hat die Aufgabe, die Gemeinde Windeck beim Arbeitsschutz und der Unfallverhütung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes, die Fachkraft für Arbeitssicherheit in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen.

 

Zur Erfüllung dieser Aufgaben bedient sich die Gemeinde Windeck eines privaten überbetrieblichen Dienstes von Betriebsärzten / Fachkräften für Arbeitssicherheit.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Alscher
Telefon: 02292 / 601-110
Fax: 02292 / 601-291
E-Mail: ute.alscher@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I, Raum 10

 


.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler