Logo Bürgerbus mit Fahrersuche

Zur Internetseite "Tourismus & Kultur / Sport & Freizeit"

--> weiter

 

Bürgerinformationsbroschüre

Riegel vor!

Logo MiL

Mitteilungsblatt

 

 

  

Das Mitteilungsblatt ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Gemeindeverwaltung. Hierin finden Sie sämtliche aktuellen amtliche Bekanntmachungen der Gemeindeverwaltung. Weiter finden Sie kostenfrei alle aktuellen und archivierten Presse-Artikel von 12/2000 bis heute.

--> weiter

Was ist Was? Rathauswegweiser A - Z

Artikelverzeichnis unserer Internetseite
--> weiter

Kontakt

Gemeinde Windeck
Rathausstraße 12
51570 Windeck-Rosbach

Telefon: 02292 / 601 - 0

 

Öffnungszeiten

Verwaltung

  • Montag - Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sozialamt mittwochs geschlossen

Bürgeramt

  • Montag - Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Tourismus Windecker Ländchen e. V.

Schönecker Weg 3
51570 Windeck - Schladern

Telefon +49 2292 19433
Telefax +49 2292 9562025
tourismus@gemeinde-windeck.de
www.windecker-laendchen.com

 

Das Wetter in Windeck


.

Ausbildung zur/zum Straßenwärter

  • Dauer: 3 Jahre
  • Voraussetzungen: min. Hauptschulabschluss, gesundheitliche Eignung, Führungszeugnis ohne Eintragungen
  • Erwartungen: Interesse und Einsatzbereitschaft, Technisches Verständnis, Handwerkliches Geschick, Leistungsbereitschaft, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Ausbildungsinhalt: Instandsetzen von Fahrbahndecken, Herstellen der Funktionsfähigkeit von Entwässerungseinrichtungen, Kontrolle von Stützmauern oder Brücken, Pflege von Grünflächen am Straßenrand und an Parkplätzen, Absicherung von Bau- und Unfallstellen, Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse CE, Durchführung von Räum- und Streuarbeiten im Winterdienst, Wartung der Geräte und Fahrzeuge etc.
  • Ausbildungsvergütung: Während der Ausbildung erhalten Sie eine nach Ausbildungsjahren gestaffelte Vergütung
  • Ausbildungsbeginn: Jeweils zum 01.08. eines Einstellungsjahres
  • Ausbildungsverlauf: Der praktische Teil dieser Ausbildung wird beim gemeindlichen Baubetriebshof absolviert. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule.

 

Stellenausschreibungen entnehmen Sie bitte dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Windeck bzw. der Rubrik "Aktuelles" auf dieser Homepage.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Heidi Kirchner
Telefon: 02292 / 601-114
Fax: 02292 / 601-291
E-Mail: heidi.kirchner@gemeinde-windeck.de
Ort: Rathaus I (Rathausstr. 12), Raum 14

Dieser Artikel wurde bereits 20151 mal angesehen.


.
.

xxnoxx_zaehler